Datum: 28. Juli 2019 
Alarmzeit: 12:48 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Einsatzort: Autobahnende A95 Richtung Garmisch-Partenkirchen 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: Pickup, LF 20, LF 16/12, VSA, LF KatS 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, BRK GAP, BRK Murnau, BRK Oberau, Christoph Murnau, ELRD, KBI, Polizei, SEG Garmisch, SEG Murnau, SEG Partenkirchen 


Einsatzbericht:

Wir wurden auf die A95 Autobahnende Richtung B2 / Garmisch-Partenkirchen alarmiert.

Es kam am Stauende zu einem doch recht schweren Auffahrunfall.

Wir entfernten bei einem Auto das Dach um die Patienten schonend zu retten. Außerdem unterstützten wir den Rettungsdienst bei der Erstversorgung.

https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/eschenlohe-ort114531/a-95-eschenlohe-schwerer-unfall-fordert-sechs-verletzte-12865911.html

Bilder: © Dominik Bartl